Quiz: Laktoseintoleranz ist häufig – doch wie erkennen und behandeln Sie das Leiden? 

B.S. Anand

Interessenkonflikte

25. April 2022

Etwa 65% bis 70% aller Menschen leiden an einer Laktoseintoleranz. Am häufigsten tritt sie bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Erscheinung. Dabei sind Männer und Frauen gleich häufig betroffen.

Allerdings entwickelt fast die Hälfte aller erwachsenen Frauen mit einer Laktoseintoleranz während der Schwangerschaft die Fähigkeit, Laktose zu verdauen. Dies ist wahrscheinlich auf die langsame Darmpassage und eine Anpassung des intestinalen Mikrobioms während der Schwangerschaft zurückzuführen.

Bei Menschen europäischer Abstammung findet sich die Laktoseintoleranz am seltensten, während sie unter Afroamerikanern, Lateinamerikanern und Asiaten am weitesten verbreitet ist. Bei Menschen mit weißer Ethnie ist die Genvariante LCT-13910C>T mit einer niedrigeren Vitamin-D-Plasmakonzentration verbunden.

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....