Quiz: Vorsicht, Missbrauch und schädliche Wechselwirkungen – wissen Sie, was man bei Benzodiazepin-Verordnungen beachten sollte?

Mary L. Windle

Interessenkonflikte

8. März 2021

Der Alprazolam-Entzug gilt im Allgemeinen als schwerer als andere Benzodiazepin-Entzugssyndrome, selbst wenn die Substanz gemäß den Herstellerrichtlinien ausgeschlichen wird. Das allgemeine Entzugsrisiko ist bei den Alprazolam-Formulierungen das gleiche wie bei anderen Benzodiazepinen. Allerdings ist es häufiger mit Delirium und Psychose verbunden.

Es gibt zwar Berichte über den Einsatz anderer Benzodiazepine gegen das Alprazolam-Entzugssyndrom, doch laufen dazu gegenwärtig noch Studien. Carbamazepin und Clonidin konnten bisher einen Benefit bei Patienten mit Alprazolam-Entzugssyndrom zeigen. So kann Carbamazepin Schlafstörungen, Angstzustände und Stimmungsschwankungen, die häufig mit dem Entzug verbunden sind, lindern.

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....