Quiz: Osteoporose wird meist zu spät entdeckt – wie und wann sollten Sie den Check machen? 

Herbert S. Diamond

Interessenkonflikte

11. Februar 2021

Zu den Erkrankungen, von denen bekannt ist, dass sie eine sekundäre Osteoporose verursachen können, gehören die Zöliakie, die Crohn-Krankheit und die rheumatoide Arthritis. Liegt eine dieser Erkrankungen vor, erhärtet das – bei entsprechender Fragestellung – den Verdacht auf eine Osteoporose und kann eine Indikation für ein Screening sein.

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....