MEINUNG

„Digitalisierung verstärkt Burnout“: Junge Ärzte wollen modern arbeiten – aber keine halben Sachen mehr

Dr. Matthias Raspe 

Interessenkonflikte

13. Mai 2019

Der Sprecher der jungen Internisten in der DGIM, Dr. Matthias Raspe, erzählt wie digitales Arbeiten im Klinikalltag wirklich aussieht und was sich schleunigst ändern sollte.  
 

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....