Quiz: Die Grippe-Welle kommt! Überraschende Details zu Symptomen, Tests und Medikamenten. Machen Sie den Influenza-Check …

Dr. Michael Stuart Bronze

Interessenkonflikte

10. Januar 2019

Die Influenzaviren werden über Tröpfchen, die beim Husten oder Niesen eines infizierten Menschen entstehen, auf andere übertragen. Zu der Infektion kommt es, wenn eine immunologisch empfängliche Person das Aerosol eingeatmet hat. Wie bei anderen Virus-Infektionen erzeugt auch hier die Freisetzung von Entzündungsmediatoren systemische Symptome.

Die Inkubationszeit der Influenza beträgt 1 bis 4 Tage. Die Aerosol-Übertragung kann auch einen Tag vor Beginn der Symptome erfolgen. Daher ist es möglich, dass die Übertragung über asymptomatische oder subklinisch erkrankte Personen erfolgt, die nicht wissen, dass sie die Krankheit in sich tragen.

Die Influenza entsteht durch Infektion mit einem der 3 Virustypen von Influenzaviren: A, B oder C. Die Influenza A ist im Allgemeinen pathogener als die Influenza B. Epidemien mit Influenza C wurden vor allem unter Kleinkindern und Rekruten beobachtet. Der Krankheitsverlauf ist in der Regel jedoch weniger schwer als bei der Influenza A. Das Fieber bei Typ C ist ebenfalls weniger ausgeprägt.

Die Virus-Ausschüttung erfolgt zu Beginn der Symptomatik oder kurz vorher (0–24 Stunden) und dauert 5 bis 10 Tage an. Kleine Kinder können das Virus länger ausscheiden, wodurch Bezugspersonen stärker gefährdet sind, ebenfalls zu erkranken („Kinder sind das Feuer der Influenza“). Bei stark immungeschwächten Personen kann sich die Virus-Ausschüttung über Wochen bis Monate erstrecken.

Eine Übertragung der Grippe von Geflügel oder Schweinen auf den Menschen scheint überwiegend durch den direkten Kontakt mit infizierten Tieren zu erfolgen. Bei der Schlachtung und Verarbeitung ist das Risiko besonders hoch. Der Verzehr von gut durchgekochtem Fleisch stellt kein Risiko dar.

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....