Fallgeschichte: Woher kommt der Ausschlag am Hodensack bei diesem 77-Jährigen?

Winston W. Tan, MD, Michael M. Soberano, DO, A. Toledo, DO, M.C. Tan

Interessenkonflikte

18. Januar 2016

In diesem Artikel

Hautmetastasen sind per se selten. Doch dürfen sie wie im vorliegenden Fall auch bei Patienten mit Prostatakarzinom nicht gänzlich vergessen werden.

Die Rückenmarkskompression bei einem Prostatakarzinom ist ein onkologischer Notfall. Ohne Therapie kann sie zur Lähmung des Patienten führen. Das Initialsymptom ist der Rückenschmerz. Neu aufgetretene Rückenschmerzen sollten daher gründlich evaluiert werden. Stellt man neurologische Auffälligkeiten fest, wird ein MRT der BWS und LWS eingeleitet. Gibt es Anzeichen für eine Markkompression, sollte man sich um eine umgehende chirurgische und strahlentherapeutische Intervention bemühen. Zudem sollten Kortikoide verordnet werden und ein regelmäßiges Monitoring des neurologischen Zustandes einsetzen. Häufig wird eine Bestrahlung eingeleitet und eine Laminektomie durchgeführt, um zu einer Druckentlastung zu kommen.

Kommentar

3090D553-9492-4563-8681-AD288FA52ACE
Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.

wird bearbeitet....