Plötzlich bewusstlos: Wie man zwischen epileptischem Anfall und Synkope differenziert

Prof. Dr. Thomas Lempert | 10. November 2014

Autoren und Interessenskonflikte

Bei der akuten Bewusstlosigkeit fällt die Differenzialdiagnose oft nicht leicht. Prof. Dr. Thomas Lempert erklärt, auf welche Details Ärzte bei der Anamnese achten müssen.

Referenzen

  1. na

Autoren und Interessenskonflikte

Es präsentiert:

Prof. Dr. Thomas Lempert / Chefarzt der Abteilung Neurologie der Schlosspark-Klinik

Es liegen keine zu Interessenkonflikte vor.


Das Video wurde am 16. September 2014 auf der Neurowoche in München von Shari Langemak gefilmt.

Wir bitten darum, Diskussionen höflich und sachlich zu halten. Beiträge werden vor der Veröffentlichung nicht überprüft, jedoch werden Kommentare, die unsere Community-Regeln verletzen, gelöscht.